Page in your language

Grundpläne für den Einzelhandel

Der Weg zur optimalen Nutzung der Fläche und zur Kundenzufriedenheit.

Die richtige Anordnung der Produktkategorien und die Auswahl geeigneter Einrichtungsgegenstände in der Verkaufsfläche sind der Schlüssel zur optimalen Vorgehensweise und Kundenzufriedenheit.

Die Makroflächenplanung ist der Prozess der Optimierung der Verkaufsfläche, um das Kundenerlebnis und den Umsatz zu steigern. Das Ergebnis ist die Aufteilung der Verkaufsfläche in einzelne Abschnitte, das Layout der Produktkategorien innerhalb dieser Abschnitte und die Auswahl geeigneter Einrichtungsgegenstände für die Platzierung und Präsentation der Produkte.

Quant beinhaltet einen benutzerfreundlichen Grundriss-Editor mit erweiterten Funktionen für ein effizientes Management der Verkaufsflächen und Kategorien. Dank Quant ist es möglich, große Verkaufsnetze effektiv zu verwalten, auch wenn die einzelnen Filialen nicht vereinheitlicht sind und jede von ihnen auf ihre eigene Weise originell ist.

„Wir verwenden Quant derzeit für die Planung der Filialen und Planogramme, um die Flächeneffizienz in unseren Filialen zu maximieren. Dank Quant ist dieser Prozess sehr einfach, da es eine Menge analytischer Werkzeuge bietet, die uns die notwendigen Daten an einem Ort zur Verfügung stellen.“
Lukáš Jagnešák / Head of Space Management
Sportisimo

Machen Sie sich mit den Vorteilen von Quant vertraut

Bestes Preis-/Leistungsverhältnis

Quant beinhaltet einen professionellen Grundriss-Editor mit vielen einzigartigen Funktionen, die auf die Optimierung und Planung von Verkaufsflächen, einschließlich Rekonstruktionen, zu sehr günstigen Preisen ausgerichtet sind. Im Rahmen unserer praktischen Preispläne können wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung anbieten, egal ob Sie ein kleiner Einzelhändler, eine multinationale Kette oder ein Lieferant sind.

Unterstützung für verschiedene Ausstattungstypen

Quant unterstützt verschiedene Einrichtungsarten, angefangen bei klassischen Regalsystemen, über atypische Gondeln, Tiefkühlschränke, Hängesysteme, Displays auf Tischen oder Paletten. Der Grundriss-Editor beinhaltet eine erweiterte Organisation von Einbauten in der Bibliothek für eine einfache Wiederverwendung.

Unbegrenzte Anzahl von Nutzern

Der Quant-Premium-Preisplan schränkt die Anzahl der Nutzer des Systems nicht ein und ermutigt somit jeden in Ihrer Organisation, sich am Flächen- & Kategorienmanagement zu beteiligen. Sie werden nie vor dem Dilemma stehen, ob es sich lohnt, die Möglichkeiten der Raumplanungssoftware für den Preis des Erwerbs einer Lizenz für andere Nutzer zu nutzen.

Einfach zu bedienen und einzusetzen

Eine intuitive Benutzeroberfläche, ein umfangreiches Angebot an Online-Handbüchern und Tutorial-Videos sowie ein direkter Anwendersupport garantieren, dass die Nutzer Quant sehr schnell mögen werden. Der Umstieg gelingt nicht nur neuen Nutzern oder solchen, die zuvor Grundrisse in Excel gezeichnet haben, sondern auch Nutzern mit langjähriger Erfahrung in der Erstellung von Grundrissen in CAD-Tools. Quant hat eine der besten Bewertungen der Nutzerzufriedenheit innerhalb der Kategorie Retail Management Software bei G2.

Integrierte Lösung

Mit Quant Desktop können Sie nicht nur Makroflächen in Form von Grundrissverwaltung, sondern auch Mikroflächen innerhalb einer integrierten, mehrbenutzerfähigen Anwendung lösen, dank der integrierten Erstellung von Planogrammen. Dies ist jedoch nur der Anfang. Von Quant Desktop aus können Sie aktuelle Grundrisse Ihrer Filialen oder Umbaupläne einfach in Quant Web publizieren. Hier können Ihre Filialen, Technikerteams und Teams, die Filialkontrollen durchführen, darauf zugreifen, ohne dass Sie etwas installieren müssen.
„Wir waren von Anfang an begeistert, als die Arbeit mit der Sortiments und Ladenflächenplanung deutlich effektiver wurde. Im Laufe der ersten drei Monate wurde Quant mit Daten gefüllt und drei MY FOOD Märkte wurden im System erstellt. Die Filialen wurden mit Tablet PC‘s ausgestattet und die Mitarbeiter arbeiteten mit Planogrammen über eine Weboberfläche direkt in der Filiale.“
Martina Pokorná / Einkaufsleiter
Sklizeno
Mehr Lesen

Einzigartige Funktionen, die Sie begeistern werden

3D Visualisierung

Ohne zusätzlichen Aufwand ist es möglich, aus einem 2D-Grundriss eine 3D-Visualisierung der Filiale zu erzeugen, die auf den Abmessungen der Einbauten und Planogramme basiert. Dank dieser Mittel können Sie alles aus der Kundenperspektive sehen. Innerhalb der 3D-Vorschau ist es auch möglich, Heatmaps und andere Visualisierungen von Umsatzkennzahlen einzuschalten.

Analyse der Flächen- und Umsatzanteile

Dank der Analyse von Flächen- und Umsatzanteilen können Sie leicht identifizieren, wie viel Fläche einzelnen Abschnitten je nach Umsatz zusteht. Bei der Zuteilung von Fläche für eine Abteilung ist es möglich, Anteile von Kategorien innerhalb einer Abteilung oder Unterkategorien innerhalb von Kategorien zu bewerten. Außerdem kann Quant den gesamten Prozess nach den gewählten Kriterien für alle Filialen im System durchführen und die größten Verbesserungsmöglichkeiten aufzeigen.

Planung von Umbauten und saisonalem Wechsel

In Quant können Sie unterjährig alle Varianten innerhalb eines einzigen Grundriss planen. Sie können aber auch einen komplett neuen Grundriss erstellen, der nach dem Umbau gültig ist. Es ist möglich, Grundrisseinheiten in Schichten zu organisieren; daher kann jede Schicht mehrere Versionen mit einem genau definierten Gültigkeitszeitraum haben.